Ökomarkt Donauwörth 2018

Vielen Lieben Dank für euren Besuch und Support auf dem für uns ersten Ökomarkt in Donauwörth am 02.09.2018.

Danke an meine Helferelfen, die mich fleißig vertreten haben und euch alle hoffentlich gut beraten haben. Trotz des etwas unfreundlichem Wetter hat es meinen Mädels sehr viel Spaß gemacht. Ich persönlich war am Sonntag nach dem Aufbau des Standes wieder auf dem Sofa und habe die letzten Tage meiner Schwangerschaft eingeläutet. Auf dem nächsten Markt in Meitingen werde ich zumindest zeitweise wieder anwesend sein und für euch persönlich zur Verfügung stehen. Gerne könnt Ihr auch mit Feedback oder Verbesserungsvorschlägen zu den letzten gekauften Produkten zu mir an den Stand kommen.

Einen Überblick des Marktes findet Ihr hier auf der Facebook Seite des Ökomarktes.

2. KunstHandWerkMarkt Monheim

Letztes Jahr waren wir noch als Besucher bei schlechtem Wetter in Monheim.

Am 06.05.2018 durften wir nun selbst am 2. KunstHandWerkMarkt in Monheim teilnehmen. Die Produkte waren eingepackt und die Kinder verräumt. Los ging es bei wunderbarem Wetter nach Monheim. Mein Mann – oder auch Packesel – war mit dabei und unterstützte mich tatkräftig. Packesel, weil er leider alles Schwere alleine heben musste. Auf Grund meiner Schwangerschaft hätte er auch nicht zugelassen, dass ich selbst anpacke.

So verbrachten wir einen schönen kinderfreien Tag in Monheim mit vielen, netten und interessierten Besuchern. Wir bedanken uns bei jedem fürs Probieren, Kaufen und die angeregten Gespräche. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Kreative Natur auf dem 13. Engerlmarkt Thierhaupten

Wir sind wieder auf dem Engerlmarkt in Thierhaupten im Klosterhof zu finden. Besucht unseren Stand im Innenbereich.

02.12.2017 von 15:00 bis 21:00 Uhr
03.12.2017 von 12:00 bis 20:00 Uhr

Hoffentlich kommt ihr alle unseren Stand besuchen und schaut was wir euch alles zu bieten haben. Neben unseren Shopprodukten gibt es auch von Hand gefertigte Einzelstücke aus Naturmaterialien. Wir freuen uns auf euch!

 

20. Langerringer Markttreiben

Kreative Natur durfte am 17.09.2017 am 20. Langerringer Markttreiben teilnehmen. Der Wetterbericht ärgerte uns bereits ein paar Tage vorher – „Sonntag gibt es Schauer und es ist kalt“. So ein Pech! Dabei hatte ich dem Marktleiter Herrn Zacher doch versprochen gutes Wetter mit zu bringen. Nach einer Woche Planen, Zusammenpacken und Produkte auswählen ging es endlich los. Denn angemeldet ist angemeldet egal welches Wetter für den Markttag angesagt ist. Ich machte mich Sonntag auf den Weg mit etwas gedämpfter Stimmung. Als es auf dem Hinweg bereits anfing zu tröpfeln stieg meine Laune nicht wirklich. Angekommen machte ich mich an den Aufbau des Standes. Der Platz dafür war nicht so ganz optimal, denn ich durfte mein Lager neben einem Kuhstall aufschlagen. Der Duft half nicht so ganz meine Kräutersalze und Zuckermischungen zu präsentieren, denn meine „Schnüffelgläser“ war zu klein um den herben Duft in der Luft zu überdecken. So ein Mist dachte ich mir, aber es sollte doch ganz anders kommen.

Als die Kirchturmglocke 10:00 Uhr schlug und er Markt feierlich eröffnet wurde passierte unfassbares. Die Sonne kam raus. Immer wieder verwöhnte Sie uns mit ihren Sonnenstrahlen und hielt den angesagten Regen fern. Nicht mehr als 20 Regentropfen landeten einmal kurz auf meinen gebastelten Dekorationen. So konnte ich mein Versprechen unerwartet doch noch einhalten. So wie das Wetter sich zum Guten wandelte stieg auch meine Laune. Die ersten Besucher meines Standes trafen so langsam ein. Mit vielen tollen Menschen kam ich in den Dialog und es ging nicht nur um meine Produkte sondern auch allgemein um den ökologischen Aspekt meines Standes. So konnte die Olivenölseife sehr gut überzeugen so wie die Idee unserer Spüllappen aus Bio-Baumwolle. Kräutersalze und Zuckermischungen wurden rege getestet. Als das Markttreiben zu Ende ging habe ich viele wertvolle Erfahrungen sammeln und ein paar neue Kunden gewinnen können. Ich hoffe jedem meiner Kunden gefällt sein gekauftes Produkt und wird zum Wiederholungstäter. Falls Sie zu meinem Kundenkreis gehören können Sie mir gerne Feedback geben und das Produkt in meinem Shop bewerten.

Ein Dankeschön geht an den Marktleiter Herrn Zacher für den reibungslosen Ablauf und an meine Helferelfe für die die moralische Unterstützung.

Kreative Natur lebt!

Heute wurde unsere Seite kreativenatur.de erstellt und jetzt sind wir schon fleißig am Basteln. Bald gehen die ersten Produkte online. Wir freuen uns! Ihr euch hoffentlich auch.

Update August 2017:
Wir sind endlich online mit unserem Shop! Sie finden hier nun unsere handgefertigten Produkte und unsere Lieblinge. Saisonale Kräutersalze, Zuckermischungen, Liköre, Gewürze und vieles mehr. Demnächst sehen Sie uns auch auf diveren Märkten im Augsburger Landkreis wie z.B. dem 20. Langerringer Markttreiben oder dem Engerlmarkt in Thierhaupten.